Fest der Kulturen in Leipheim

Am Samstag, den 27. Mai fand in Leipheim wieder das Fest der Kulturen statt. Dieses wurde vom Mehrgenerationenhaus Leipheim organisiert und durch das Team der Asylsozialberatung und der Migrationsberatung tatkräftig unterstützt.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich die Besucher aus den verschiedensten Ländern durch internationale Leckereien schlemmen. Auch örtliche Vereine, wie die Malteser Jugend oder die Jugendkapelle Leipheim nahmen an der Veranstaltung teil und sorgten für eine gute Stimmung. Musikalische Highlights boten die Sambaband „Samba Pouco Louco“ aus Ulm, die orientalische Tanzgruppe „Zaiba“, die Jazzgruppe „Jaqui“ aus Günzburg und die Vielharmoniker aus Leipheim.

Für Unterhaltung sorgten ebenso der Kinderzirkus MiMa und der erste Auftritt des „Internationalen Kinderchors“, der von zwei Mitarbeiterinnen der Diakonie geleitet wurde.

Auch für die Kinder war für ein buntes Programm gesorgt: Hüpfburg, Torwandschießen, Tischkicker, Kinderschminken, Tombola und ein Malangebot, das durch den Verein „KRASS-Kulturelle Bildung für Kinder & Jugendliche, vor Ort Günzburg“ angeboten wurde, konnten kostengünstig wahrgenommen werden.



Das Fest war somit wieder ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei allen Helfern und freuen uns schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.






gefördert von:

MGH

ANGEBOTE

GALLERIE                 

KONTAKT

SPENDEN

IMPRESSUM

 

Migration

Nähkurs

Handarbeits- und

Asylberaung

Bewerbungscafe

Basteltreff für Frauen

Hausaufgabenbetreuung

Mitmach Zirkus

Grundlagen digitaler

Pausenbrot

Handy Internet

Fotografie für Kinder und

PC Kurs für Senioren

Offener Treff

Erwachsene

Basteln für Kinder

 

 

 

 

 

Familienausflug 2018
Fest der Kulturen 2018
Familienausflug zum
Augsburger Zoo

Fest der Kulturen 2017
 

 

 

Datenschutzerklärung